Wir bewegen Filmkultur

Was ist film.land.sachsen?

film.land.sachsen ist ein Programm des Filmverband Sachsen e. V., das im Mai 2019 in Kooperation mit den sächsischen Filmfestivals und -initiativen sowie mit finanzieller Unterstützung des Sächsischen Staatministeriums für Wissenschaft, Kultur und Tourismus ins Leben gerufen wurde. Ziel des Projektes ist es Filmkultur in den nicht-urbanen Regionen Sachsens zu stärken und zu erhalten durch:

Beratung – Verleih von Filmprogrammen – Weiterbildungen zum/zur Filmverführer:in – Vernetzung

Deshalb laden wir Vereine, Privatpersonen, Gemeinden – kurz Filmbegeisterte – dazu ein, Menschen zu besonderen Filmerlebnissen in ihrer Region zusammenzubringen – sei es beim Stadt-/Dorffest, in der Scheune, auf der Freilichtbühne oder dem Schulhof …

Ganz egal wo – Film verbindet.

Kurzfilm-Programme

Coverbild für „Fragen an die Wurzeln“ (Filmfest Dresden)

„Fragen an die Wurzeln“ (Filmfest Dresden)

Von jugendlichen Lebensrealitäten bis zur Wahrnehmungswelt mit Demenz: das Kurzfilmprogramm erzählt von ganz verschiedenen Lebensphasen, ihren familiären Beziehungsgefügen und den großen Fragen nach der Identität.

Coverbild für „Im Rausch der Alltäglichkeit“ (Kurzsuechtig)

„Im Rausch der Alltäglichkeit“ (Kurzsuechtig)

Diese preisgekrönten Kurzfilme widmen sich bekannten und unbekannten, schönen und schauerlichen Geschichten des Lebens. Aber aufgepasst! Sonst verlieren Sie sich am Ende im Rausch der Alltäglichkeit.

Coverbild für „Geschichten von Großen und Kleinen“ (AG Animationsfilm)

„Geschichten von Großen und Kleinen“ (AG Animationsfilm)

In den Filmen wagen die Filmemacher*innen mit Hilfe von Animation einen Blick zurück in die eigene Vergangenheit.

Coverbild für „Ans Ende, gemeinsam“ (AG Kurzfilm)

„Ans Ende, gemeinsam“ (AG Kurzfilm)

Starke Familienbande, widrige Arbeitsbedingungen, die Suche nach Gemeinschaft. Diese Filme zeigen, mal beinahe poetisch, mal schmerzhaft real, wie alles miteinander zusammenhängt.

Coverbild für „Kurz & Sächsisch“ (Filmverband Sachsen e.V.)

„Kurz & Sächsisch“ (Filmverband Sachsen e.V.)

Zuerst betreten wir das schönste Hotel der DDR. Anschließend treffen wir kleine wie große Menschen und begleiten sie ein Stück in ihrem Ringen mit Unsicherheiten und Sprachlosigkeit. Und es gibt ein Happy End, versprochen!

Coverbild für „voll politisch“ (slpb & Filmfest Dresden)

„voll politisch“ (slpb & Filmfest Dresden)

Eine Welt ohne Tiere, Europa als Computerspiel, „Was man halt aus Sachsen so mitkriegt“, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Warten und Vergessen werden. Achja, den Schluss – den muss sich jede:r selbst aussuchen.

Coverbild für „Kunterbunt geht es jetzt rund – Viel Spaß mit unserer Trickfilmstund'“(Schlingel)

„Kunterbunt geht es jetzt rund – Viel Spaß mit unserer Trickfilmstund'“(Schlingel)

Steigt ein in den Turbobus, düst mit uns durch Wiesen & Wälder! Wir erzählen euch von großen Träumen & kleinen Ängsten, tierischen Freundschaften & liebenswerten Tollpatschen, besonderen Märchen & lustigen Ideen. (Kinderprogramm)

Coverbild für Kindergeschichten aus dem DEFA-Trickfilm Studio Dresden (DIAF)

Kindergeschichten aus dem DEFA-Trickfilm Studio Dresden (DIAF)

Das Deutsche Institut für Animationsfilm präsentiert ein farbenfrohes Programm mit vier Animationsfilmen. (Kinderprogramm)

Programmüberblick

Langfilme

Programmüberblick

Veranstaltungen

Veranstaltungsüberblick

Sachsenkarte

Zuküftige
Veranstaltungen

    Bisherige
    Veranstaltungen

      Orte von
      filmkulturellem Interesse

        Förderung und Projektpartner*innen

        Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

        Kontakt

        Unsere Projektmitarbeiter:innen vom Filmverband Sachsen e.V. betreuen alle Veranstalter:innen von der ersten Anfrage über die Vorbereitung der Veranstaltung bis hin zur Filmvorführung. Sie beraten Sie gern bei der Buchung und kommen auch persönlich vorbei, um Sie und Ihre Location kennenzulernen.

        Anne Koch
        a.koch[at]filmverband-sachsen.de
        0351 84 22 858-6
        0163 212 74 41
        Matthias Ditscherlein
        m.ditscherlein[at]filmverband-sachsen.de
        0178 148 21 10